Hohe Qualität

SWS-Schulvideo (hohe Qualität, ca. 140 MB, Doppelklicken für Vollbild!)

Ende des Schuljahres 2009/10 entstand die Idee eines Schulvideos, um die Schule bei verschiedenen Anlässen besser präsentieren zu können und die Identifikation der Schüler mit der Schule zu stärken. Bereits kurze Zeit später wurde damit begonnen, mit der Schul-Kamera Videoaufnahmen von den verschiedensten Bereichen und Veranstaltungen innerhalb des Schullebens zu machen. Im Laufe der Folgemonate wurden dann – nach Vorgabe eines zu Beginn entwickelten Plans – insgesamt mehr als 3 Stunden an Video-Rohmaterial aufgenommen und anschließend auf zahlreiche einzelne Kurz-Sequenzen gekürzt.

Das Endergebnis

Anfang Februar 2011 wurde das Projekt schließlich fertiggestellt. Auf der Notenkonferenz zum Zwischenzeugnis wurde das Schulvideo vor dem gesamten Lehrerkollegium „uraufgeführt“, die erstmalige Vorführung vor den Schülern erfolgte am 18. Februar 2011. Ab diesem Zeitpunkt ist das Video auch online auf der Schulhomepage verfügbar.

 Ein paar Worte zum Schluss…

Was als Idee in einem kleinen Nebensatz begann, ist im Laufe der Zeit zu einer immer größeren „Geschichte“ geworden. Während ursprünglich nur ein paar Sequenzen sowie ein Kurz-Video von max. 1,5 Minuten angedacht war, entstand nun durch das Ziel, im Video möglichst alle Facetten des Schullebens einzubinden, ein umfassendes Video von ca. 8 Minuten.