Teambildungsseminar

Teambildung – warum?

In der Regel findet die erste richtige Klassenfahrt erst als Abschlussfahrt in der 10. Klasse statt. In dieser Form kann sie einem ihrer grundlegenden Ziele (der Erzeugung einer positiven Klassengemeinschaft) nicht sonderlich dienlich sein – es ist schlichtweg schon zu spät dafür. Aus dieser Perspektive erscheint die Durchführung eines Teambildungs-Seminars in der 7. Jahrgangsstufe eine gute Möglichkeit, bereits in dieser frühen Phase des “Zusammenwachsens” einer Klasse positive und fruchtbare Grundlagen in Bezug auf Sozialverhalten und Methodenkompetenz des einzelnen Schülers wie auch für die Zukunft der Klasse als Gruppe zu schaffen.

Um einen Eindruck von dieser – von den Schülern als durchweg positiv empfundenen – Teambildungsmaßnahme zu erhalten, folgen Sie bitte dem Link zum Bericht über das Teambildungsseminar des aktuellen Schuljahres!