Gut geschützt an der SWS

Apr 29th, 2020 | By | Category: Meldungen

Sicher auch in der Schule – dachte sich Monika Huber, die Mutter eines Abschlussschülers an der Staatlichen Wirtschaftsschule Landshut und zudem für den Katastrophenschutz tätig ist, und hat 130 Mund-Nasenschutzmasken an die Staatliche Wirtschaftsschule Landshut gespendet. Damit trägt sie wesentlich zum Gesundheitsschutz der Schülerinnen und Schüler bei. Nach einer anfänglichen Lernphase fertigt Frau Huber nunmehr in zehn Minuten eine Maske an, die dazu noch durch ihr farbenfrohes Design die Motivation der Schülerinnen und Schüler erhöht.

Die Masken werden den Abschlussschülerinnen und Abschlussschülern am kommenden Montag, 27.April, bei der Wiederaufnahme des Schulbetriebs ausgehändigt. Ein guter Start in eine besondere Phase des Präsenzunterrichts ist gesichert.

Masken_SWS (002)

Masken-Anprobe für Wirtschaftsschüler Mark-Dennis Staadt:
Die Schulfamilie bedankte sich sehr herzlich bei Monika Huber für die großzügige Spende
von 130 Schutzmasken.