Zu Besuch beim Berufsorientierungstag in Ergolding

Dez 2nd, 2019 | By | Category: Meldungen

IMG_1071„Berufsorientierung in der Praxis“, das war das Motto der Exkursion von Schülern der 8. Jahrgangsstufe, als sie sich vergangenen Freitag mit dem Bus auf den Weg nach Ergolding machten. Auf Initiative der beiden Klassenlehrerinnen Michaela Aigner und Kerstin Wittmann besuchten sie den Berufsorientierungstag, bei dem insgesamt 24 Unternehmen aus der Region Landshut vertreten waren.

Nachdem der Bereich der Berufsorientierung einen wichtigen Bestandteil des neuen Lehrplans im Fach BSK (Betriebswirtschaftliche Steuerung und Kontrolle) darstellt, konnte die Veranstaltung in idealer Weise im Unterricht vor- und nachbereitet werden. Und mit Firmen/Behörden aus den Bereichen Wirtschaft, Technik, Gesundheit und Pflege sowie dem öffentlichen Dienst und dem Handwerk war wirklich für jeden Schüler etwas dabei.

Unsere 8.-Klässler nahmen dieses Angebot, mit Betrieben (die auch meist ihre aktuellen Auszubildenden als Ansprechpartner mit dabei hatten) mal ganz unkompliziert in Kontakt zu kommen, sehr gerne an. Dies ist insbesondere aus dem Grund besonders wertvoll, weil die Schüler der 8. Klassen kommenden Mai ein Praktikum während der Schulzeit ableisten werden, und da dürfen sich die Schüler ihre Betriebe auch selber aussuchen – mit Unterstützung der Eltern natürlich.

Aufgrund der positiven Erfahrungen dieses erstmaligen Besuchs der Berufsmesse in Ergolding werden wir sicherlich auch im kommenden Schuljahr wieder mit unseren Schülern daran teilnehmen!

Das Bild zeigt Lehrkraft Kerstin Wittmann zusammen mit drei unserer Schüler.

Alexander Petzenhauser
Beratungslehrer