Orientierungslauf-Premiere für die SWS

Apr 4th, 2019 | By | Category: Meldungen

Im Areal des ETSV 09 Landshut organisierte der OLV Landshut am 2. April erstmals für die Staatliche Wirtschaftsschule Landshut einen Schul-Orientierungslauf. Insgesamt 40 Schülerinnen und Schüler der siebten und achten Jahrgangstufe, begleitet von Herrn Heilmeier und Herrn Kraus, absolvierten im flachen Sportgelände bis zu vier kurze OL-Runden. Pro Runde mussten bis zu acht Punkte im Gelände mit Karte gefunden werden und an der jeweiligen Station eine Laufkarte mit dem richtigen Stempel markiert werden. Bewährt abgewickelt wurde der Schul-OL bei bestem Wetter von Angelika Schöps und Ralph Körner.

Während einige Schüler sehr engagiert zu Werke gingen und recht rasch alle vier Runden fehlerfrei absolviert hatten, mussten andere nach der ersten Runde von den Lehrkräften noch etwas zum Weitermachen motiviert werden. Letztlich beendeten aber nahezu alle Teilnehmer mindestens drei der rund 700 Meter langen Schlaufen mit je acht Posten.

Bei den Mädchen siegte Melis Karakus aus der Klasse 7 a mit allen 32 Posten in 46:08 Minuten, für das beste Tagesergebnis bei den Jungen sorgte Raif Smakolli ebenfalls aus der Klasse 7 a mit allen 32 Posten in 32:22 Minuten. In beiden Kategorien hatten zwar andere Läufer schnellere Laufzeiten erzielt, dabei jedoch falsche Posten angelaufen, so dass sie entsprechende Punktabzüge kassierten.

Insgesamt eine sehr gelungene Aktion der beiden Ganztagesklassen. Bei bestem Wetter draußen an der frischen Luft den Nachmittag zu verbringen, sich dabei sportlich zu betätigen, Umgang mit Kartenmaterial zu lernen und der Spaß kam auch nicht zu kurz.

Armin Heilmeier und Hannes Kraus

OL 2019_2

 

Tags: ,