Die SWS zeigt sich solidarisch zum Weihnachtsfest

Dez 19th, 2018 | By | Category: Meldungen

Erstmals nahm die SWS an der Johanniter Weihnachtstrucker-Aktion teil. Die Aktion, die dieses Jahr Jubiläum feiert, unterstützt bereits seit 25 Jahren notleidende Menschen in Südosteuropa durch ihre Hilfspakete.

Weihnachtstrucker_1

Die Schülerinnen und Schüler der Staatlichen Wirtschaftsschule Landshut wollten ein Zeichen der Solidarität setzen und machten sich voller Eifer ans Werk. Sie organisierten selbständig die Zusammen- und Bereitstellung der Pakete, tätigten die Einkäufe und packten diese dann liebevoll in Schachteln.Weihnachtstrucker_2 Natürlich durfte auch die Verpackung nicht zu kurz kommen und so wurden die Pakete mit viel Liebe in Geschenkpapier eingepackt und frohe Weihnachtskarten mit vielen netten Worten geschrieben, welche dann auch den Paketen beigelegt wurden.

Den Wirtschaftsschülern war es sehr wichtig, dass den Menschen in der Zielregion Hoffnung gegeben wird und sie spüren, dass sie in ihrer Not nicht vergessen wurden. Weihnachten ist schließlich das Fest der Liebe, das in den letzten Jahren immer mehr zu einem Anlass für den Konsum von materiellen Dingen geworden ist.

Weihnachtstrucker_3Deshalb lautete die Devise: „Nicht lange fackeln, sondern gleich loslegen im Auftrag der Solidarität!“

Am 19.12.2018 war es dann soweit, der LKW stand vor der Eingangstüre der Schule und Pakete wurden abgeholt. Einige Schülerinnen mobilisierten all ihre Kraft und brachten die Päckchen zum Lastwagen um sie dann endlich auf die Reise zu schicken.