Stimmungsvolle Verabschiedung der Absolventen (mit Fotos)

Jul 26th, 2017 | By | Category: Meldungen

Knapp 100 Absolventen durften am vergangenen Freitag an unserer Schule ihre Abschlusszeugnisse der Mittleren Reife in Empfang nehmen. In der vollbesetzten Abschluss 2017_3Schulturnhalle ließen sich die Abschlussschüler gebührend feiern. Sechs Absolventen erhielten aufgrund ihrer hervorragenden Leistungen beziehungsweise ihres Engagements Staatspreise oder Büchergutscheine. Heinrich Etzel (Schulleitung) gratulierte zum Erfolg und führte einen Vergleich von Steinen, Kiesel sowie Sand – der Wichtig- und Nichtigkeiten des Lebens – durch und forderte auf, sich ab sofort stets gut zu überlegen, welche Dinge einem persönlich als wichtig und bedeutend erscheinen, um diese zu realisieren. Etzel begrüßte ehemalige und amtierende Schulleiter, darunter Johann Cikanek und Elisabeth Wittmann, Schulleitern der Berufsschule 2.

Bürgermeister Erwin Schneck würdigte mit den Worten „Sie haben eine anspruchsvolle schulische Ausbildung zum Ende gebracht und darauf können Sie stolz sein und sich freuen“ die Leistung der Entlassschüler. Mit diesen gelegten Pflastersteinen stünden nun alle Wege offen und attraktive Chanen können verwirklicht werden, sagte er. Der stellvertretende Vorsitzende des Fördervereins, Jürgen Wachter, hob die Schwierigkeit hervor, sich auf eine Prüfung vorzubereiten und der Prüfungssituation ausgesetzt zu sein. Er gab den Abschlussschülern mit auf den Weg, in Zeiten von „Fake News“ Informationen auch zu hinterfragen. Die neue Elternbeiratsvorsitzende Sonja Ralf würdigte ebenso wie ihre Vorredner die Leistungen und verglich den bestandenen Abschluss mit einer nun beginnenden Reise ins Leben. Ab sofort könne man planen, aber man wisse noch nicht wohin es einen treibe.

Abschluss 2017_2Zoe Burgess und Egor Remmer, die beiden Schülersprecher, plauderten ein bisschen aus dem Nähkästchen. Sie erinnerten an schöne und lustige Erlebnisse zurückliegender Schuljahre und sorgten damit für viele Schmunzler. Nach dem gesanglich sehr ausdrucksstarken Lied „Stay“ von Rihanna, vorgetragen von der Schulband unter der Leitung von Stefan Becker, erreichte die Abschlussfeier ihren Höhepunkt. Es folgte die Ehrung der Besten. Staatspreise erhielten die beiden Schülerinnen Stefanie Gielhammer (1,0) und Sandra Flehmann (1,46). Büchergutscheine der Stadt sowie des Elternbeirates erhielten Jeremy Metz (1,6) und Tim Trettwer (1,78). Für besonderes Engagement im Schulleben und bei der Schülernachhilfe erhielt Tobias Pable einen Büchergutschein, gestiftet von der ehemaligen Stadträtin Rosemarie Schwenkert. Zoe Burgess, die in der Schülerband ihr Gesangstalent unter Beweis stellte und zudem tatkräftig in der SMV mitwirkte, wurde für ihr besonderes Engagement mit einem Büchergutschein des Fördervereins geehrt.

Abschluss 2017_1

Bei einem Sekt- und Stehempfang ließ man den unvergesslichen Nachmittag ausklingen, ehe die Party am Abend mit dem Abschlussball weiterging.

Landshuter Zeitung -wei-

Und hier geht´s zur Bildergalerie… (bitte klicken!)

Tags: